Bürgerbewegung "Saubere Luft Seiffen" kämpft gegen Luftverschmutzung im Erzgebirge (1)

Foto: Bürgerbewegung Saubere Luft Seiffen kämpft gegen Luftverschmutzung im Erzgebirge (1)Die Bürgerbewegung "Saubere Luft Seiffen" kämpft gegen die Luftverschmutzung im Erzgebirge (1). Das Mitglied des Sächsischen Landtages, Tino Günther (FDP) begrüßt die Mitglieder der Bürgerbewegung "Saubere Luft Seiffen" und erklärt, welche rechtlichen Möglichkeiten eine Petition an die Europäische Union beim Kampf gegen die gelegentliche, aus Tschechien kommende Luftschmutzung im Erzgebirge bietet. Das Mitglied des Deutschen Bundestages, Heinz-Peter Haustein (FDP) verweist in Bezug auf das erzgebirgische Tourismusgewerbe auf das dringend notwendige Fingerspitzengefühl. Veranstaltung im Hotel "Seiffener Hof" am 17.4.2010. Mitglieder der Bürgerbewegung "Gegenwind" aus Holzhau war auch anwesend. (Kamera / Schnitt: Tino Bellmann, Holzhau) (19.04.2010 / 3366 x / 16:9 / 2 m : 47 s)
Ähnliche Videos:
Code zum Verlinken: <a href="https://www.paranomia.de/860-b%C3%BCrgerbewegung-saubere-luft-seiffen-k%C3%A4mpft-gegen-luftverschmutzung-erzgebirge.html">Bürgerbewegung "Saubere Luft Seiffen" kämpft gegen Luftverschmutzung im Erzgebirge (1)</a>