Foto: Video verwackelt ? Deshaker Plugin für VirtualDub zum nachträglichen Stabilisieren

Video verwackelt ? Deshaker Plugin für VirtualDub zum nachträglichen Stabilisieren

Videos verwackelt ? Mit viel Rechenleistung und allerhand Strom kann man seine ruckeligen Videos nachträglich stabilisieren. Das kleine Video zeigt in 2 Fenstern die Vorher-Nachher - Bilder. Die Rechentechnik sollte für derartige Prozeduren ordentlich Power haben, sonst dauert das Analysieren und Rendern Stunden / Tage / Wochen ;-) Wer ein gutes Endergebnis wünscht, sollte sich beim Zeitaufwand auf "Filmlänge mal 30 bis mal 90" einrichten. Beim Schild der Staupitzmühle in Döbeln erkennt man sehr gut, wo die Grenzen der nachträglichen Bildstabilisierung liegen. Die Verwendung eines Statives oder einer Schulterkamera ist -im Vergleich zum nachträglichen Stabilisieren- viel preiswerter, schneller und führt zu besseren, schärferen Aufnahmen. Die nachträgliche Stabilisierung eines Videos ist ein Notbehelf und kann bei bestimmten Kameraeinstellungen bzw. Motiven zur völligen Unbrauchbarkeit des Endmaterials führen - Beispielsweise wenn der Software nicht so recht klar ist, was denn überhaupt stabilisiert werden könnte. Landschaftsaufnahmen aus Döbeln, Sommer 2009. Das Bildschirmvideo wurde übrigens auch mit Vdub erstellt. (03.02.2011 / 2998 x / 16:9 / 1 m : 45 s)
Ähnliche Videos:
Code zum Verlinken: <a href="https://www.paranomia.de/1020-video-verwackelt-deshaker-plugin-f%C3%83%C2%BCr-virtualdub-nachtr%C3%83%C2%A4glichen-stabilisieren.html">Video verwackelt ? Deshaker Plugin für VirtualDub zum nachträglichen Stabilisieren</a>