Passagierschiff "August der Starke" in Bad Schandau

Foto: Passagierschiff August der Starke in Bad SchandauDas Flagschiff der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft, die "August der Starke", auf ihrem Weg durch Bad Schandau. Nach der Vorbeifahrt an den Ferienappartements "Elbaussicht" in Krippen wendete es etwa in Höhe der Gaststätte "Ziegelscheune". Im Hintergrund ist der Ortsteil Postelwitz zu sehen. Handyvideo von Claus Schirmer aus Krippen (Bad Schandau). Handys und andere kleine Kameras kann man selten ruhig in der Hand halten. Verwackelte Aufnahmen sind die Folge, auch wenn das Gerät mit elektronischem Bildstabilisator ausgerüstet ist. Verwackelte Handyvideos kann man mit dem Deshaker-Plugin nachträglich stabilisieren, was jedoch zu einem Schärfeverlust (vor allem am Bildrand) führt. Sie sehen zuerst das per Software stabilisierte Video, danach die Original- und Endversionen als Overlay. Deshaker kann man z.B. in VirtualDub einbinden. Auch das neue Corel Videostudio Pro X2 bietet interne Funktionen zum nachträglichen Entwackeln von Videos (Videofilter Antishake). Nach unserer Erfahrung ist diese Funktion aber noch nicht ganz so leistungsfähig wie das Deshaker Plugin und führt zu noch größeren Schärfeverlusten. (09.09.2009 / 1939 x / 4:3 / 2 m : 00 s)
Ähnliche Videos:
Code zum Verlinken: <a href="https://www.paranomia.de/694-passagierschiff-august-starke-bad-schandau.html">Passagierschiff "August der Starke" in Bad Schandau</a>