Spreewald-Kahnfahrten vom Fährhafen Lübbenau nach Lehde

Foto: Spreewald-Kahnfahrten vom Fährhafen Lübbenau nach LehdeFahrten mit dem Spreewaldkahn vom Großen Fährhafen Lübbenau zum Spreewalddorf Lehde. Lehde ist eine Spreewaldinsel, welche um 1300 erstmalig urkundlich erwähnt wurde, aber viele Jahrhunderte lang nur mit dem Spreewaldkahn erreichbar war. Post und Müll kommen und gehen hier nach wie vor mit dem Kahn. Etwa 200 Menschen leben hier. Der Spreewald erstreckt sich über eine Fläche von etwa 3000 Quadratkilometern und bietet etwa 1000 Kilometer Wasserwege zum Paddeln, Boot fahren und Wasserwandern. (07.10.2008 / 4168 x / 4:3 / 0 m : 52 s)
Ähnliche Videos:
Code zum Verlinken: <a href="https://www.paranomia.de/351-spreewald-kahnfahrten-fährhafen-lübbenau-lehde.html">Spreewald-Kahnfahrten vom Fährhafen Lübbenau nach Lehde</a>