Echt Erzgebirge
deutsch cesky english Facebook Twitter Google+ Pinterest

Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke Freiberg - Holzhau am 25.11.2000

Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke Freiberg - Holzhau am 25.11.2000

Foto: Wiederinbetriebnahme der Bahnstrecke Freiberg - Holzhau am 25.11.2000Die Freiberger Eisenbahngesellschaft nimmt nach einem halben Jahr Pause den Schienenverkehr zwischen Freiberg und Holzhau auf. Die Stilllegung der Eisenbahn durch die Bahn AG, Sanierung der Eisenbahn-Strecke erfolgte im Sommer 2000. Seitdem fährt die Eisenbahn zwischen Freiberg und Holzhau mit dem Adtranz Regioshuttle RS1. Die Herstellerfirma Adtranz gehörte damals zu den Verkehrstechnik-Sparten von Daimler Benz und Asea Brown Bowery. (Seit 2001 gehört sie Bombadier Transportation). Das Video wurde mehrfach nachbearbeitet, da das Original nicht mehr vorhanden ist. (Eisenbahnvideo) (19.08.2007 / 1619x / 4:3 / 0 m : 03 s)

Kommentar zu diesem Video schreiben

Name

Kommentar

Ihre Eingaben werden nur gespeichert, wenn alle Felder ausgefüllt sind. Die Freischaltung der Kommentare erfolgt nach der Prüfung durch den Administrator. Es besteht kein Recht auf Veröffentlichung des Kommentares.