Stilllegung der Eisenbahn Freiberg Holzhau 27.5.2000

Foto: Stilllegung der Eisenbahn Freiberg Holzhau 27.5.2000Stilllegung der Eisenbahn Freiberg Holzhau 27.5.2000. Vorbeifahrt des Zuges nach Freiberg, der "Mittagszug" um 11.50 Uhr. Bis Mai 2000 wurde die Bahnstrecke Freiberg-Holzhau durch die Bahn AG betrieben. Zum Einsatz kam die Diesellok V60, V106 bzw. BR105, welche in den f├╝nfziger Jahren in der DDR produziert wurde. Sie hatte eine Leistung von ca. 650 PS. Hersteller waren das LKM Babelsberg und das LEW Hennigsdorf. Aufnahme aus Holzhau, Tannenweg. (Eisenbahnvideo) (05.08.2007 / 2550 x / 4:3 / 0 m : 07 s)
Ähnliche Videos:
Code zum Verlinken: <a href="https://www.paranomia.de/162-stilllegung-eisenbahn-freiberg-holzhau.html">Stilllegung der Eisenbahn Freiberg Holzhau 27.5.2000</a>