Festumzug "550 Jahre Geising" - Teil 1

Foto: Festumzug 550 Jahre Geising - Teil 1Festumzug "550 Jahre Geising" - 8.7.2012 - Teil 1: Grenzlandmusikanten, Beginn der bäuerlichen Besiedlung um 1200, einsetzender Zinnerzbergbau (1450), Altgeising erhält das Stadtrecht (1453), Neugeising erhält Stadtrecht (1462), Gründung der Privilegierten Schützengesellschaft (1496), Bergbau, Aufbereitung, Verhüttung, Verarbeitung. Kirchliches Leben, Bau der Orgel. Erster Schulunterricht (1549). Historischer Trommelzug Lützen. Dreißigjähriger Krieg (1618-1648). Die Pest "Der schwarze Tod" in Geising (1621, 1625/1627, 1633). Marktrecht für Geising (1638). 1734 Postkutsche und Entwicklung des Postwesens in Geising, Siebenjähriger Krieg (1756-1763). 1857 Vereinigung zu Alt- und Neugeising zu "Geising". Gründung des Männergesangsvereins Geising (1859), Fründung der Feuerwehr (1882), Landwirtschaft in "Ziegengeising", Heubauern, Ziegenmarkt. (10.07.2012 / 2754 x / 16:9 / 8 m : 39 s)
Ähnliche Videos:
Code zum Verlinken: <a href="https://www.paranomia.de/1498-festumzug-jahre-geising-teil.html">Festumzug "550 Jahre Geising" - Teil 1</a>